Ägyptische Wetterbehörde: Unbeständiges Wetter in ganz Ägypten.
Die ägyptische Wetterbehörde warnt in den nächsten Tagen vor weiterhin instabilem Wetter in weiten Teilen Ägyptens

In einer Erklärung gab der amtierende Vorsitzende der ägyptischen Wetterbehörde, Ashraf Zaky, bekannt, dass die Temperaturen in den späten Nachtstunden und in den frühen Morgenstunden erheblich sinken werden, wobei die Differenz für die meisten Gouvernorate in Ägypten zwischen der maximalen und der minimalen Temperatur über 10 Grad Celsius liegt .

Die Erklärung warnte auch vor Nebel auf den Straßen in den frühen Morgenstunden. Über den meisten Städten Ägyptens werden mittelschwere Wolken erwartet, möglicherweise mit leichten Regenfällen an der Nordküste.

Im Süden des Roten Meeres und in Marsa Alam ist mit heftigen Regenfällen und Gewittern zu rechnen.

Die Erklärung der Behörden riet auch den Bürgern, keine zu leichte Kleidung zu tragen und auf den Straßen und Autobahnen vorsichtig zu fahren.

Quelle: Almasry Alyoum

YOUR REACTION?

Facebook Conversations